Frank Jöst, MIM

COO MiCROTEC

Frank Jöst, MIM

"Austausch mit Studierenden als Zusatz-Benefit"

Um im Management erfolgreich agieren zu können, bedarf es eines umfangreichen und komplexen Know-hows. Frank Jöst, COO bei MiCROTEC srl/GmbH in Brixen, setzte sich das Ziel, seine bisherigen Management Kompetenzen zu optimieren. Am ersten Februar dieses Jahres feierte Jöst seinen akademischen Abschluss des "Master in Management" im Rahmen der Sponsion in der Aula der Universität Salzburg. 

„Die Inhalte, die mir in den gut abgestimmten Modulen vermittelt wurden, haben mir die Möglichkeit und die Chancen für meine berufliche Weiterentwicklung aufgezeigt: Besonders wie ich Ziele und Resultate positiv gestalten und verbessern kann. Zudem ist und war der Erfahrungsaustauch mit den Studierenden eine Bereicherung für meine berufliche und persönliche Entwicklung. Abgesehen davon beeinflussten die erlernten Techniken und Methoden den Umgang mit Entscheidungsfindung und Organisationsentwicklung im Berufsalltag sehr positiv." Als besonders beeindruckend empfand Frank Jöst „die Weiterentwicklung aller Studierenden von Modul zu Modul und die damit verbundene Qualität der Arbeiten und Resultate.“ Der nachhaltige Benefit für das Unternehmen liegt daher für Frank Jöst klar auf der Hand: „Die Qualität der Mitarbeiter und deren Leistungen steigen signifikant. Die SMBS bietet eine Vielfalt an Modulen und hervorragenden Referenten an, daher ist sie für mich eine der ersten Adressen.“