Berufsbegleitendes Master-Studium für General Management und Personalmanagement

Executive Master in Management an der SMBS in Salzburg

Sie sind (Nachwuchs-)Führungskraft, die neben einer breiten betriebswirtschaftlichen Ausbildung auch ihre Führungskompetenzen weiterentwickeln möchte? Dann erhalten Sie im Master in Management Programm das Rüstzeug, um Ihr Team, Ihre Abteilung, Ihren Bereich oder Ihr Unternehmen erfolgreich zu managen.

In nur 1,5 Jahren zum akademischen Master-Grad an der SMBS

Das berufsbegleitende, deutsch- und englischsprachige Master-Studium mit Schwerpunkt „General Management und Personalmanagement“ ist ein modulares Ausbildungsprogramm an der University of Salzburg Business School, das Sie nach 1,5 Jahren mit dem akademischen Master-Grad und wichtigen Managementkenntnissen abschließen. Mit dem E-Campus ist Lernen überall und jederzeit möglich.

Berufsbegleitendes Master-Studium: General Management und Personal Management neu gedacht

Neben den traditionellen Aufgabengebieten des General Managements werden Personalmanagement, Leadership, Soziale Kompetenzen, Präsentationstechniken und Entscheidungsfindung unterrichtet. Die Bearbeitung von Fallstudien aus der Praxis ermöglicht neue Lösungsansätze und sichert den Transfer in die Praxis. Offene Fragen dazu? Wir freuen uns auf die Kontaktaufnahme!

Globale Perspektive durch das Master-Studium Master in Management

Im Rahmen des Executive Master-Studiums 6 Tage an der Westminster University (London) verpflichtend.

MIM: praxisgerechtes Management für Führungskräfte

 

Weitere Weiterbildungsprogramme an der SMBS

  • Georg Weiß, MIM

    Bereichsleiter Eurofunk Kappacher ... mehr lesen

  • Christopher Losman, MIM MBA

    Teamleitung Marketing Deutschland | Österreich, SalzburgerLand Tourismus GmbH ... mehr lesen

  • Werner Eibenberger, MIM

    Salzburger Landesregierung, Personalreferent von LR Dipl.-Ing. Dr. Josef Schwaiger ... mehr lesen

  • Dr. Sabine Reithofer, MIM

    Leiterin In-Vita-Point Wellnessstudio ... mehr lesen

  • Dietmar Doloscheski, MIM, MBA

    CEO ARBÖ Salzburg ... mehr lesen

  • Nicole Jezernik, MIM

    Objektiva GmbH ... mehr lesen

  • Frank Jöst, MIM

    COO MiCROTEC ... mehr lesen

  • Gerald Mayrhofer, MIM, MBA

    Managing Director Senator International Logistics GmbH ... mehr lesen

  • Christian Hörl, MIM, MBA

    Geschäftsführer Vitaclub ... mehr lesen

  • Robert Zellner, MIM, MBA

    Vorstandsmitglied COC AG ... mehr lesen

  • Mag. (FH) Christian Silberberger, MIM

    Spar Österreichische Warenhandels-AG ... mehr lesen

  • Dipl. Ing. Jean-Claude Tytgat, MIM

    CSO bei Timmer Pneumatik GmbH ... mehr lesen

  • Andreas Neuhofer, MIM

    Director of Marketing Orderman GmbH ... mehr lesen

  • Dr. Michael Stix und Herbert Stranzinger, MIM

  • Ernst Rattensperger

    Betriebsleiter / Geschäftsführer bei Fa. Senoplast Klepsch & Co GmbH ... mehr lesen

  • Facts

    Akademischer Grad: "Master in Management , MIM"; Abschluss der Universität Salzburg
    Start: 20. Oktober 2017
    Dauer: 3 Semester
    Unterrichtszeiten: Berufsbegleitend, meist Freitag: 14:00 - 19:00 Uhr und Samstag 09:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Universität Salzburg - Unipark Nonntal
    Teilnahmevoraussetzung: Mehrjährige, einschlägige Berufspraxis oder abgeschlossenes Studium
    Prüfungen: schriftliche Prüfungen in allen Pflichtfächern, Master's Thesis
    Kosten: € 12.000,– (exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühr von € 1.250,– exkl. Reisekosten; unecht MwSt. befreit)
    Bis zu 50 % der Kosten sind für Arbeitnehmer und Selbständige bei Berufsbezogenheit steuerlich voll absetzbar und werden daher vom Staat rückerstattet.

    Ziele

    Die Studierenden erwerben im Universitätslehrgang Kenntnisse und Fähigkeiten, um Führungsverantwortung erfolgreich wahrzunehmen. Durch die Verknüpfung von praxisbewährtem Wissen und Neuem sowie durch die Vermittlung führungs- und entscheidungsrelevanter Fähigkeiten werden die Studierenden unterstützt, problem- und erfolgsorientiert zu agieren und Strategien wirkungsvoll in die Praxis umzusetzen. Der Schwerpunkt liegt auf den aktuellen Methoden und Instrumenten, die sich für die Lösung der Führungsprobleme vor allem in mittleren und kleinen Unternehmen eignen.

    Ziel des Universitätslehrganges ist es, den Studierenden durch exzellente Vortragende aus dem universitären Bereich sowie aus der Unternehmungs- und Führungspraxis ein modernes, dem internationalen Stand der Wissenschaft und Praxis entsprechendes Führungswissen anwendungsorientiert zu vermitteln.

    Inhalte

    • Gesamtwirtschaftliches Umfeld des Managements
    • Strategisches Management mit Fallstudien
    • Internationales Privat- und EU-Recht sowie Unternehmensrecht
    • Rechnungswesen mit Praxisbeispielen
    • Soziale Kompetenzen; Management-Trainining
    • Unternehmensfinanzierung
    • Controlling
    • Führung und Ethik
    • Personalentwicklung
    • Marketing
    • Supply Chain Management – Beschaffung und Vertrieb
    • Methoden der Entscheidungsfindung
    • Projektmanagement und Prozessmanagement
    • Organisationsentwicklung
    • CRS, Nachhaltigkeit und integrierte Managementsysteme

    Detailliertere Informationen zu den Inhalten der Module erhalten Sie mittels Download der umfangreichen Informationsbroschüre. 

    Termine

    Die exakten Termine finden Sie im Programmfolder
    Oktober 2017
    Gesamtwirtschaftliches Umfeld des Managements
    November 2017
    General- und Strategisches Management
    Recht und Wirtschaft
    Rechnungswesen
    Dezember 2017
    Controlling I
    Jänner 2018
    Controlling II
    Unternehmensfinanzierung
    Rechnungswesen/ Praxisfälle der Steuerlehre
    Februar 2018
    Projektmanagement
    Soziale Komp./Präsentationstechniken
    März 2018
    Personalmanagement
    Strategisches Management - Fallstudien
    Führung/ Werte
    April 2018
    Marketing I
    Marketing II
    Mai 2018
    Methoden der Entscheidungsfindung I
    Prozess-/ Qualitätsmanagement
    Juni 2018
    Organisationsentwicklung
    Methoden der Entscheidungsfindung II (CSR, Nachhaltigkeit und integrierte Managementsysteme)
    September 2018
    Modul London 6 Tage
    Oktober 2018
    Planspiel 1,5 Tage
    November 2018
    Modul Salzburg 5 Tage

    Experten aus Wissenschaft und Praxis vermitteln Management Inhalte "state of the art" (*)

    Vortragende in Salzburg ...

  • Dr. Gerhard Aumayr

    SMBS - University of Salzburg Business School, Projektmanagement ... mehr lesen

  • Mag. Bernhard Sams, MBA

    SMBS - University of Salzburg Business School, Methoden der Entscheidungsfindung ... mehr lesen

  • Univ.-Prof. Dr. Walter Penker

    Universität Salzburg, Gesamtwirtschaftliches Umfeld des Managements ... mehr lesen

  • Ass.-Prof. Mag. Dr. Günter Herzig

    Universität Salzburg, Europäisches Wirtschaftsrecht ... mehr lesen

  • Univ.-Prof. Dr. Walter Scherrer

    Universität Salzburg, Volkswirtschaftslehre und Staatsverschuldung - Gesamtwirtschaftliches Umfeld ... mehr lesen

  • Univ.-Prof. Dr. Mario Klarer

    Universität Innsbruck, Soziale Kompetenzen, Interkulturelles Management und Verhaltenstraining ... mehr lesen

  • Univ.-Prof. Dr. Richard Hammer

    Universität Salzburg, Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Strategisches Management ... mehr lesen

  • Mag. Wolfgang Dobretzberger

    Spitze Unternehmensberatung GmbH, Rechnungswesen ... mehr lesen

  • Univ.-Prof. Mag. Dr. Sabine Urnik

    Universität Salzburg, Accounting, Steuerrecht, Bilanzierung & Bilanzpolitik Grundlage der Bilanzanalyse ... mehr lesen

  • Mag. Georg Stantejsky

    Unternehmensberater (Berndorf), Führung und Ethik ... mehr lesen

  • Prof. Mag. Johann Glück

    Bausparkasse Wüstenrot AG Salzburg, Personalwesen ... mehr lesen

  • DI Roland Schimpke

    Red Bull GmbH (Salzburg), Prozessmanagement & Qualitätsmanagement ... mehr lesen

  • Dr. Holger Schwarting, MBA

    Vorstand Sport 2000 (Altmünster), Marketing ... mehr lesen

  • Dr. Konrad Ferner

    Rechtsanwalt Ferner, Hornung & Partner (Salzburg), Internationales Unternehmensrecht ... mehr lesen

  • Dr. Anton Bojanovsky

    AB Unternehmensberatung (Salzburg), Strategisches Management & Supply Chain Management - Vertrieb ... mehr lesen

  • Mag. Dr. Andreas Wieland

    Dr. Andreas Wieland Consulting Training Coaching ... mehr lesen

  • Prof. Dr. Christoph Eisl

    Fachhochschule Steyr, Controlling ... mehr lesen

  • Mag. Leonhard Hell

    TILAK LKH Universitätskliniken Innsbruck, Controlling ... mehr lesen

  • Dr. oec. HSG Mathias Müller

    PRO4S, Universität St. Gallen, Vertiefung operatives Prozessmanagement, "Menschen mobilisieren" & Innovations- und Technologiemanagement ... mehr lesen

  • ... St. Gallen ...

  • Dipl.-Psych Roman Franke

    Senior Systems Expert - Malik Managment Zentrum (St. Gallen), Unternehmenskultur, Change Management, Organisations- und Teamentwicklung ... mehr lesen

  • Mag. Simon Severino

    Malik Management (St. Gallen), Malik Management Effectiveness® ... mehr lesen

  • ... und London:

  • Bijan Hesni BA, MBA, ACA

    Westminster University (London), Finance ... mehr lesen

  • *Änderungen vorbehalten.