MBA Digital Transformation Management

Für Führungskräfte und Digitalisierungs-Beauftragte, die sich mit ExpertInnen vernetzen wollen!

Verknüpfen Sie betriebswirtschaftliches Wissen mit umfassendem Digitalisierungs-Know-how und setzen Sie eine Digitalisierungsstrategie in Ihrem Unternehmen um.

Kontakt
Maria Marschall
Kontakt & Information
Sandra Sattlecker, MA
Programm-Management
Anmeldeformular Download

Ziele & Nutzen

Ziel des Executive MBA-Programms ist es, die Studierenden auf die Herausforderungen der Digitalisierung in Unternehmen vorzubereiten.

ExpertInnen vermitteln die Möglichkeiten der Digitalisierung in relevanten Bereichen eines Unternehmens.  Die Auseinandersetzung mit aktuellen Methoden und Instrumenten soll Studierende dazu befähigen, eine Digitalisierungsstrategie für das eigene Unternehmen auszuarbeiten und diese erfolgreich zu implementieren.

Dazu werden die Chancen, Risiken sowie die innerbetrieblichen Herausforderungen der Digitalisierung für Unternehmen behandelt.

Neben der Vermittlung fundierter General Management-Inhalte und Leadership-Kompetenzen liegt der Fokus in den Spezialisierungs-Modulen auf Digital Transformation Management.

Zielgruppe & Kooperationspartner

  • Führungs- und Nachwuchsführungskräfte
  • ProjektleiterInnen und IT-Beauftragte
  • Digitalisierungsbeauftragte
  • GeschäftsführerInnen & UnternehmensberaterInnen

 

Der Wissenstransfer des Executive MBA in Digital Transformation Management erfolgt in Kooperation mit der  britischen Westminster University in London, der deutschen Philipps Universität Marburg bei Frankfurt und der amerikanischen Georgetown University in Washington D.C.

Facts & Figures

Studiendauer

Studiendauer

berufsbegleitend, 8 Wochen-Blockmodule innerhalb von 4 Semestern

Studienbeginn: 26. Oktober 2020

ECTS: 90

Kosten

Kosten

€ 21.350,-

(exkl. Prüfungs- und Verwaltungsgebühr von € 1.950,- exkl. Reisekosten, Steuer befreit)

Sprache

Sprache

Deutsch/Englisch

Abschlusstitel

Abschlusstitel

Master of Business Administration – MBA der Universität Salzburg

Zulassung

Zulassung

Personen mit abgeschlossenem Studium und adäquater Berufserfahrung.

Bei entsprechender Berufserfahrung Zulassung auch ohne akademischen Ersttitel möglich.

Lehrgangsleitung

Lehrgangsleitung

Univ.-Prof. Dr. Walter Scherrer

Professor für Ökonomie, Universität Salzburg, Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

26. Oktober 2020
Studienstart

Bei einer Anmeldung bis 14. April 2020 erhalten Sie einen Frühbucherbonus im Wert von € 1.000

Module & Inhalte

Modul 1
26.-30.10. 2020
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Digitalisierung, Gesellschaft und Innovation

Modul 2
08.-12.02.2021
Philipps-Universität @ Marburg b. Frankfurt

Grundlagen und Entwicklung von Digitalisierungsstrategien

Modul 3
5 Tage im Mai 2021
University of Westminster @ London

Implementierung von Digitalisierungsstrategien

Modul 4
6 Tage im Oktober 2021
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Management Core und Leadership Modul

Modul 5
6 Tage im Dezember 2021
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Management Core und Leadership Modul

Modul 6
6 Tage im Februar 2022
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Management Core und Leadership Modul

Modul 7
(optional) 6 Tage im März 2022
Georgetown University @ Washington D.C. ODER Projektarbeit

Entrepreneurship und Business Success Factors in the North American Markets

Modul 8
6 Tage im Mai 2022
SMBS @ Sigmund-Haffner-Gasse 18, 5020 Salzburg

Management Core und Leadership Modul

Modul 9

Masterthesis

Erhalten Sie hier den Programm-Folder zu Ihrem gewünschtem MBA-Studium

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an den jeweiligen Programm-Manager und vereinbaren Sie auf Wunsch ein Informationsfrühstück bei uns im Haus.

Sei kein Gefangener der Vergangenheit:
Internet Explorer ist für unsere Technologie zu alt!
Bitte verwende einen der folgenden Browser!
Microsoft Edge Google Chrome Firefox